Künstlermarkt Burg Katzenstein

  • Künstlermarkt Burg Katzenstein
  • Künstlermarkt Burg Katzenstein
  • Künstlermarkt Burg Katzenstein
  • Künstlermarkt Burg Katzenstein
  • Künstlermarkt Burg Katzenstein

Romantische Burgweihnacht auf Burg Katzenstein

Burg Katzenstein Anfahrtskizze Burg Katzenstein Weihnachtsstimmung auf Burg Katzenstein Weihnachtsmarkt Burg Katzenstein Kunsthandwerklicher Stasse der Staufer - Burg Katzenstein

Mittelalter trifft Kunst und Handwerk

Künstlermarkt zu Katzenstein 30. Sept. - 3. Okt. 2017

Ein Bummel durch die Stauferburg Katzenstein, entführt die Gäste am 1. Oktoberwochenende in die Welt der Kunst und Schönheit aus allen Materialien der Vergangenheit und Gegenwart.

Aussteller, Kunstschaffende und Hobbykünstler werden mit Ihrem anspruchsvollen und selbsthergestellten Kunstwerken und Waren die Gäste begeistern. Themen aus Kera­mik, Ton, Porzellan, Holz, Metall, Filz, Schmuck, Eisen und Glas werden hier präsentiert. Bei der Vorführung des Töpfers an seiner origi­nalen Töpferscheibe können die Besucher die Herstellung von Tonge­fäßen miterleben. Seine Fingerfertigkeit und Geschicklichkeit lassen sehr schnell die mühevolle und hoch­konzentrierte Arbeit erkennen. Schnell dreht sich das Rad und formt den Ton zur Kanne, ein einmaliges Erlebnis für Groß und Klein.

Gleich um die Ecke steht der Rosen­mann, er verzaubert die Damen mit seinen wunderschönen Rosen, welche er in ein Spezialgemisch aus Wachs und Düften taucht. Am nächsten Stand fassen geschickte Hände viele bunte Perlen zu einer wundschönen Kette. Schmuck und Geschmeide in allen Farben und Designs werden an vielen Ständen angeboten. Seife in allerlei Düften legen einen zarten Hauch über den Markt, sei es Laven­del, Rosmarin oder Orientalisch, es ist für jeden der richtige Duft in der Luft. Glasmalerei und Glasbläser geben sich die Ehre, Filzhüte, Jacken und Schuhe, sogar Lampen aus Filz werden in vielseitiger Art dargeboten.

Bemalte Katzensteine, Grußkarten für jeden Anlass mit fein ausgestanzten Blumen und Zeichen werden in mühe­voller Handarbeit vorgeführt und darge­boten. Sie möchten sich gerne eine Mütze mit einem Ritter oder mit Edel­steinen aussuchen, auch das ist kein Problem, ganz nach Ihrem Geschmack können Sie sich ihre Mütze aussuchen und schon gehen die flinken Hände los. Auf dem Markt treffen die Besu­cher auf die Glücksfee, die den Gästen mit ihren Glückssteinen Glück und Er­folg verheißt. Für den süßen Gaumen gibt es Marzipan, Marmelade und Liköre.

Das vielseitige Angebot, die liebevolle Arbeit der Künstler, das einzigartige und romantische Ambiente der Burg Katzenstein, all das ist für die Besu­cher ein besonderes Gefühl. Hier spürt man noch Menschlichkeit, Wärme und Zeit für das Miteinander. Hier ist Ent­spannung und Erholung. Die gesamte Burg steht an diesem Tag den Besu­chern zur Verfügung, sei es zum Schlendern durch den Markt oder die Erkundung der Stauferburg mit ihrem 1000 Jahren alten Bergfried.

Für die Kinder werden täglich um 11:30 Uhr und um 14:30Uhr eine Kinderführung angeboten: Mittelalter trifft Neuzeit. Die verkleideten Kinder ziehen durch den Markt und besuchen den Rosenmann, den Töpfer und die Glasbläserin. Anmeldung und Treffpunkt im Burgladen. Zum Austoben steht die Hüpfburg für Groß und Klein bereit.

Veranstalter

Burg Katzenstein
Familie Walter
Oberer Weiler 1-3
89561 Dischingen - Katzenstein

Tel.: 07326 / 919 656

Veranstaltungsort

Burg Katzenstein
Oberer Weiler 1-3
89561 Dischingen - Burg Katzenstein

Web:  Webseite

Termin

30. Sept. - 3. Okt. 2015
Sa, So 11 - 18 Uhr

Eintritt: Erwachsene 4 €, erm. 3 €
            Kinder 6-14 Jahre 2 €.

Die Eintrittsgelder dienen zum Erhalt der Burg Katzenstein.

Hunde sind auf Burg Katzenstein zum Schutz der Kinder,
des Denkmals und der burgeigenen Tiere nicht erlaubt.

 
Wohnen - Emailarbeiten SanderTaschen RummelHanderk - Buchbinderei SiegelrotMöbel Urholz

Messen und Märkte 2018

Foto:www.christkindlmarkt.co.at, Salzburg 45. Salzburger Christ­kindl­markt. 22.11. - 26.12. Unter einem hell beleuch­teten Sternenhimmel bieten rund 100 Aussteller ihre Waren an.

Gut Aiderbichl 17.11. - 6.1.
Weihnachtsmarkt & Winter­märchen auf Gut Aiderbichl mit der größten Lebend Tierkrippe Europas.

Das Nürnberger Christkind. Foto: Christine 
    DierenbachNürnberger Christ­kindles­markt. 30.11.-24.12. Größter Weihnachtsmarkt in Bayern mit über 160 Buden.

Weihnachtsmarkt Luxem­bourg. 22.11.-24.12. Weihnacht­liche Atmosphäre auf dem Place d'Armes mit über 70 Holz­chalets.

Wilhelmshaven. 26.11. - 23.12.
Kunshandwerklicher Weih­nachts­markt in der Nordsee Passage mit rund 30 Ausstellern.

Wiesbaden. 27.11. - 23.12.
Wiesbadener Sternschnuppen­markt am Schlossplatz mit mehr als 130 einheitlichen Ständen.

584. Striezelmarkt. 28.11. - 24.12.
Traditioneller Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche in der his­torischen Altstadt Dresdens.

Magdeburg. 26.11. - 30.12.
Romantischer Adventsmarkt in den Festungsgewölben der Stadt Magdeburg.

Lütticher Weihnachtsmarkt. 30.11. -30.12. Das "Village de Noël" lockt mit über 200 Chalets jedes Jahr zahlreiche Besucher in die belgische Stadt Lüttich.

Trier. 26.11. - 22.12.
39. Trierer Weihnachtsmarkt mit 95 liebevoll dekorierten Ständen.

        Impressum | Presse | Partner | Kontakt | © 2017 Sartech Media