Kunst nach 1945 - Museum Folkwang im Dialog

Tapio Wirkkala. Grassi Museum 2016 Kunst nach 1945: Auguste Rodin 1885 vs. Alberto Giacometti 1958. Und weitere Dialoge.

Folkwang-Meisterwerke treten in Dialog mit Highlights der Sammlung Looser

Das Museum Folkwang zeigt vom 29. April bis 30. Oktober 2016 Werke aus der Sammlung Hubert Looser im Dialog mit Meisterwerken der eigenen Sammlung. Werke von Frank Stella und Richard Serra treffen aufeinander, Gemälde von Jackson Pollock und Cy Twombly, Willem de Kooning und Franz Kline, und schließlich Skulpturen von Medardo Rosso und Alberto Giacometti.

Kunstobjekt Elch. Tapio Wirkkala 1949 Willem De Kooning. Untitled XI, 1982. Öl auf Leinwand, 177,8 x 203,2 cm. Sammlung Fondation Hubert Looser, Zürich. © The Willem de Kooning Foundation, New York / VG Bild-Kunst, Bonn 2016. © Foto: Archiv Fondation Hubert Looser.

Pfifferlingsvase. Tapio Wirkkala 1947 Alberto Giacometti. Annette assise, 1958 /59. Bronze, 81,3 x 21,6 x 30,5 cm. Sammlung Fondation Hubert Looser, Zürich. © Alberto Giacometti-Stiftung. © Foto: Archiv Fondation Hubert Looser.

Kunstobjekt Elch. Tapio Wirkkala 1949 Sean Scully. Red Doric, 2013. Pastell auf Papier, 152,4 x 203,2 cm. Sammlung Fondation Hubert Looser, Zürich. © Sean Scully. © Foto: Archiv Fondation Hubert Looser.

Die Schweizer Sammlung Looser zählt zu den herausragenden Privatsammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst im europäischen Raum mit Schwerpunkten im Surrealismus, Abstraktem Expressionismus, Minimal Art und Arte Povera. In der Ausstellung Rodin – Giacometti | Pollock – Twombly | Rothko – Serra … Sammlung Looser. Dialoge. sind nun erstmals 19 hochkarätige Gemälde und Skulp­turen aus dieser Sammlung in Deutschland zu sehen. Die Gegenüberstellung mit 15 ausge­wählten Arbeiten aus dem Museum Folkwang ermöglicht einen Überblick über die wichtigsten Positionen der Kunst nach 1945. Gezeigt werden mannigfaltige Wechselbezüge: die malerische Geste, die Linie, das Prozesshafte, die Materialität oder das minimalistisch Spirituelle. Durch die Präsentation zeigen sich erstaunliche Gemeinsamkeiten unter den Werken, Wahlverwandtschaften öffnen und definieren sich, neue Nachbarschaften kristallisieren sich heraus. Fünf raumbezogene Inszenierungen entstehen: Surrealismus und Abstrakter Expressionismus, Abstrakte malerische Geste, Prozess und Materie in der Skulptur, Monochromie und Minimalismus und Bilder über nichts.

„Mit der Sammlung zu arbeiten und sie für unsere Besucher lebendig zu halten, ist mir sehr wichtig. Dankbar bin ich besonders Hubert Looser, der uns in großzügiger Geste für die kommenden sechs Monate Spitzenwerke aus seiner exquisiten Sammlung überlässt. Durch diese Konstellation ergeben sich neue Blick­achsen und faszinierende Bezüge in unseren eigenen Beständen zur Kunst nach 1945“, äußert sich Direktor Tobia Bezzola. „Als lang­jähriger Partner des Museum Folkwang freut es uns, dass diese hochkarätigen Werke in unserer Heimatstadt zu sehen sind. Diese Ausstellung ist eine Bereicherung: für das Museum, RWE, Essen und die Region“, sagt Sebastian Ackermann, Leiter Regionales Marketing der Sparte Netz, RWE International SE.

 

Kunst nach 1945.
Folkwang im Dialog mit der Sammlung Looser.

29. April 2016 bis 30. Oktober 2016
Museum Folkwang
Museumsplatz 1
45128 Essen
Tel.: +49 (0)201 - 8845 444
www.museum-folkwang.de

Öffnungszeiten:
Di - So 10 – 18 Uhr
Do, Fr, 10 – 20 Uhr
Mo geschlossen

Eintritt: 8 €, ermäßigt 5 €.

Vase Eisberg. Tapio Wirkkala 1950Tulpenvase. Tapio Wirkkala 1954 Mark Rothko. Untitled (White, Pink and Mustard), 1954 Öl auf Leinwand, 234 x 168,5 cm. Museum Folkwang, Essen. © Kate Rothko-Prizel & Christopher Rothko / VG Bild-Kunst, Bonn 2016. © Foto: Jens Nober.

Jackson Pollock. Two Sided Painting, 1950/51. Öl, Email- und Aluminiumfarbe auf Baumwolle, 68,5 x 63,5 cm. Museum Folkwang, Essen. © Pollock-Krasner Foundation / VG Bild-Kunst, Bonn 2016. © Foto: Jens Nober.
Sumpfschnepfe. Tapio Wirkkala 1982 Cy Twombly. Sunset Series Part II (Bay of Naples), 1960. Bleistift, Wachsstift, Ölfarbe auf Leinwand, 190 x 200 cm. Sammlung Fondation Hubert Looser, Zürich. © Cy Twombly Foundation. © Foto: Archiv Fondation Hubert Looser.
 
 
Hannelore HeiseKeramik WolfGlaskunst KonradSkulpturen Oberdorf

Messen und Märkte 2017

Grassi-Museum Leipzig Grassi-Museum 22.4. - 14.10.2017. "Frühchinesische Keramik. Die Sammlung Heribert Meurer." Ausstellung im Grassi-Museum Leipzig

Urholz Herbstmarkt Eppingen. 13.10. - 15.10. Herbstfest und Ausstellung in der neuen Werkstatt von Natur­holz­möbel Urholz in Eppingen. Mit musikalischer Unterhaltung.

Vilseck. 15.10.2017
3. Kunsthandwerkermarkt auf Burg Datgestein in Vilseck mit rund 65 Ausstellern.

Isernhagen. 21.10. - 22.10.
Kunsthandwerkermarkt in Isernhagen mit auserlesenen und ungewöhnlichen Handarbeiten.

KreARTiv 28.10. - 29.10.
Kunsthandwerkermarkt in Bernried am Starn­berger See mit ca. 80 Ausstellern.

Kunsthandwerkermarkt FineArts Kloster Eberbach FineArts Kloster Eberbach. 28.10 - 29.10. Kunstmarkt auf Kloster Eberbach in Eltville am Rhein mit rund 140 Kunsthandwerkern, Designern und Künstlern.

        Impressum | Presse | Partner | Kontakt | © 2017 Sartech Media