Burkina Faso - Bauer beim Pflügen

Skulpturen aus Burkina Faso

In Burkina Faso, Westafrika, werden Masken und Skulpturen vorrangig aus Bronze hergestellt. Häufig bilden sie das ländliche Leben oder Szenen aus der Dorfgemeinschaft ab. Auch zahlreiche Tiere des Savannengürtels werden nachgebildet. Der Hengst ist das Nationalsymbol von Burkina Faso.

Burkina Faso - Hengst


Burkina Faso - Maske

Galerie d´Art

Ouedrago H. Alphonse
Lamine Kaiser
Grupellostraße 27
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 97 71 50 57

www.artprimaire.com

Maske aus dem Norden der Elfenbeinküste, angrenzend an Burkina Faso.
 
Handwerk - KalligraphieKeramik - Claire ChuetGlaskunst ClassenWas noch zu sagen ist

Messen und Märkte 2020

Grassi-Museum Leipzig Grassi-Museum 21.11.19.- 29.03.20. Das Grassi-Museum in Leipzig präsentiert mit seiner Ausstellung "History in Fashion. 1500 Jahre Stickerei in Mode" traditionelle Kunstfertigkeit ebenso wie digitale Techniken.

Gut Aiderbichl 16.11.19 - 6.1.2020
Weihnachtsmarkt & Wintermärchen mit der größten Lebend Tierkrippe Europas.

Gladbeck 16.2.2020
Kunshandwerkermarkt auf dem Wasserschloss Wittringen mit 25 Kunsthandwerkern.

Osnabrück. 16.2.2020
Großer Kunsthand­werker­markt in der Halle Gartlage mit über 150 Ausstellern.

Schorndorf 29.2. - 1.3.
Ostereier und Kunsthand­werkermarkt mit 20 europäischen Ostereierkünstlern und 25 Kunsthandwerkern.

Lüneburg. 6.3. - 8.3.
Lüneburger Kunsthand­werker­markt im Glockenhaus mit rund 25 Künstlern.

Bielefeld. 7.3. -8.3.
Frühlings-Ostermarkt mit 100 Ausstellern aus allen kunst­hand­werklichen Bereichen.

Schwetzingen 14.3. - 15.3.
Internationaler Ostereiermarkt "Kunst auf dem Ei" auf Schloss Schwetzingen.

        Impressum | Presse | Partner | Kontakt | © 2017 Sartech Media