Mikrokosmen Sting
Mikrokosmen auf Stelen

Mikrokosmen

Wie entsteht Leben? Michael Sting hat auf Lavagestein Mikro­kosmen erschaffen, auf denen Pflanzen- und Baumwelten erblühen. Dabei ist es ihm gelungen, alles vom Apfel­bäum­chen bis hin zum Rotahorn auf formschönen Stelen gedeihen zu lassen. Wer sich mit seinen Mikrowelten die Terrasse oder den Garten verschönern möchte, erhält eine pflegleichte Symbiose aus Pflanzen und Lavagestein.

Lavagestein auf Stele mit Rotahorn



Mikrokosmen

Mikrokosmos Sting Michael Sting
Schweizerstr. 6
D-46459 Rees

Tel.: 0157 / 30 88 94 10

www.sting-kunst.de

Gewinner des Publikumspreises der Kunst & Frühling 2010 in Bremen.
Gartenstelen BonsaiBaumlandschaft auf LavagesteinMikrokosmos - Zierapfel auf LavagesteinBaumlandschaft Stele Lavagestein

Messen und Märkte 2017

Grassi-Museum Leipzig Grassi-Museum 22.4. - 14.10.2017. "Frühchinesische Keramik. Die Sammlung Heribert Meurer." Ausstellung im Grassi-Museum Leipzig

Bad Wiessee 19.7.- 23.7.
Sommernachtzauber und Nachtmarkt bis 23 Uhr mit Bühnenprogramm und über 70 Ständen.

Donau Wörth 19.7.- 23.7.
11. Töpfer-& Kunsthandwerker­markt in der Innenstadt und direkt an der kleinen Wörnitz in Donau Wörth.

Bad Schwalbach 29.7.- 30.7.
4. Kunsthandwerkermarkt im Kurparkk von bad Schwalbach.

Töpfermarkt Lienz. 4. 8. - 6.8.
Tiroler Töpfermarkt auf dem Haupt­platz Lienz mit rund 60 Standlern.

Keramiktage Oldenburg 2017 Int. Keramiktage Ol­den­burg. 5.8. - 6.8. Internationale Keramiktage mit über 120 Keramikern auf dem Schlossplatz von Oldenburg.

Goslar. 5. 8. - 6.8.
30. Kunsthandwerkermarkt rund um die Markt- und rund um die Jacobikirche mit rund 155 Ständen.

        Impressum | Presse | Partner | Kontakt | © 2016 Sartech Media