Burkina Faso - Bauer beim Pflügen

Skulpturen aus Burkina Faso

In Burkina Faso, Westafrika, werden Masken und Skulpturen vorrangig aus Bronze hergestellt. Häufig bilden sie das ländliche Leben oder Szenen aus der Dorfgemeinschaft ab. Auch zahlreiche Tiere des Savannengürtels werden nachgebildet. Der Hengst ist das Nationalsymbol von Burkina Faso.

Burkina Faso - Hengst


Burkina Faso - Maske

Galerie d´Art

Ouedrago H. Alphonse
Lamine Kaiser
Grupellostraße 27
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 97 71 50 57

www.artprimaire.com

Maske aus dem Norden der Elfenbeinküste, angrenzend an Burkina Faso.
 
Handwerk - KalligraphieKeramik - Claire ChuetGlaskunst ClassenWas noch zu sagen ist

Messen und Märkte 2017

Grassi-Museum Leipzig Grassi-Museum 22.4. - 14.10.2017. "Frühchinesische Keramik. Die Sammlung Heribert Meurer." Ausstellung im Grassi-Museum Leipzig

Urholz Herbstmarkt Eppingen. 13.10. - 15.10. Herbstfest und Ausstellung in der neuen Werkstatt von Natur­holz­möbel Urholz in Eppingen. Mit musikalischer Unterhaltung.

Vilseck. 15.10.2017
3. Kunsthandwerkermarkt auf Burg Datgestein in Vilseck mit rund 65 Ausstellern.

Isernhagen. 21.10. - 22.10.
Kunsthandwerkermarkt in Isernhagen mit auserlesenen und ungewöhnlichen Handarbeiten.

KreARTiv 28.10. - 29.10.
Kunsthandwerkermarkt in Bernried am Starn­berger See mit ca. 80 Ausstellern.

Kunsthandwerkermarkt FineArts Kloster Eberbach FineArts Kloster Eberbach. 28.10 - 29.10. Kunstmarkt auf Kloster Eberbach in Eltville am Rhein mit rund 140 Kunsthandwerkern, Designern und Künstlern.

        Impressum | Presse | Partner | Kontakt | © 2017 Sartech Media