Bär Stahlskulptur
Skulptur Hirsch

Stahlschrott Skulpturen

Aus Stahlschrott und Stein fertigt John Wilhelm Tier-Skulpturen an. Dabei verwendet er von Toas­tern, Schienennägeln und alten Fahr­zeugteilen alles, was verfügbar ist und sich zu einer kunstvollen Form zusammenführen lässt. Jede seiner Skulpturen weist einen einzig­artigen Charakter auf, der nicht wie­der­holt werden kann. So hat er seinen Bären "Spike" komplett aus Schienen­nägeln erstellt.

Skulptur Steinbock


Wilhelms ArtZeichnung Wilhelms Art

John V. Wilhelm
Springerville 859 38
Arizona, USA

Tel.: +1 928-333-4569

www.wilhelmsart.com


Stahlschrott-SkulpturSkulptur Wilhelms ArtSkulptur PferdSkulptur DracheStahlschrott HenneStahlschrott HenneStahlschrott HenneWilhelms Art

Messen und Märkte 2017

Grassi-Museum Leipzig Grassi-Museum 4.11. - 14.10.2018. "Blumen Flowers Fleurs." Ausstellung im Grassi-Museum Leipzig

Markt der Völker. 15.11 - 17.11. Das Museum für Völkerkunde in Hamburg veranstaltet den 31. Markt der Völker.

Sarstedt. 18.11. - 19.11.
44. Ausstellung "Kunst und Kunst­handwerk mit ca. 80 Ausstellern.

Stockheim/Rhön. 18. - 19.11.
Kunsthandwerkermarkt in der Centscheune und im historischen Amtshaus von Stockheim mit rund 30 Ausstellern.

Wien. 18.11 - 1.1.2018
Kultur- und Weihnachtsmarkt mit rund 80 stimmungsvoll deko­rierten Hütten auf Schloss Schönbrunn.

St. Leon-Rot. 19.11.2017
Kultur- und Weihnachtsmarkt mit rund 80 stimmungsvoll deko­rierten Hütten auf Schloss Schönbrunn.

Köln. 24.11 - 23.12.
Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum mit rund 80 Ständen.

        Impressum | Presse | Partner | Kontakt | © 2017 Sartech Media