Faragó Klára
Faragó Klára

Botschaften der Liebe

Mit natürlichen Materialien wie Baum­zweigen, Früchten, Nüssen und Steinen gestaltet Faragó Klára ihre Bildnisse, die eine Botschaft der Liebe und Harmonie in sich tragen. Mit ihrer Technik des Lackierens, Schleifens und Ölens verleiht sie ihrer Arbeiten eine besonders natürliche Anmutung, die sie mit Bildern von Wurzeln und Traditionen kombiniert.

Faragó Klára


Faragó Klára

Grábóc
Tolna, Ungarn

Faragó Klára

Faragó KláraFaragó KláraFaragó Klára
Faragó KláraFaragó KláraFaragó KláraFaragó Klára

Messen und Märkte 2017

Grassi-Museum Leipzig Grassi-Museum 4.11. - 14.10.2018. "Blumen Flowers Fleurs." Ausstellung im Grassi-Museum Leipzig

Markt der Völker. 15.11 - 17.11. Das Museum für Völkerkunde in Hamburg veranstaltet den 31. Markt der Völker.

Sarstedt. 18.11. - 19.11.
44. Ausstellung "Kunst und Kunst­handwerk mit ca. 80 Ausstellern.

Stockheim/Rhön. 18. - 19.11.
Kunsthandwerkermarkt in der Centscheune und im historischen Amtshaus von Stockheim mit rund 30 Ausstellern.

Wien. 18.11 - 1.1.2018
Kultur- und Weihnachtsmarkt mit rund 80 stimmungsvoll deko­rierten Hütten auf Schloss Schönbrunn.

St. Leon-Rot. 19.11.2017
Kultur- und Weihnachtsmarkt mit rund 80 stimmungsvoll deko­rierten Hütten auf Schloss Schönbrunn.

Köln. 24.11 - 23.12.
Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum mit rund 80 Ständen.

        Impressum | Presse | Partner | Kontakt | © 2017 Sartech Media